Home Senftenberg Seenland Tourmanagement Kontakt Über mich Partner Galerie Impressum
Lausitzer Seenland Aus den Restlöchern der Braunkohlentagebaue entsteht gegenwärtig Europas größte künstliche Seenlandschaft - ein beispielloser Landschaftswandel. Noch wird es Jahre dauern, ehe der kühne Gedanke des Senftenberger Landschaftsplaners Dr. Otto Rindt vollendet sein wird. Die ersten Projekte aber begeistern bereits die Bewohner und Besucher. Eine Entdeckungsfahrt entlang des Senftenberger Sees zum Geierswalder See bis hin zum Großräschener See dauert ca. 3 Stunden. Interessante Eindrücke vermitteln die Erläuterungen des Reiseleiters und u.a. Stopps an der Landmarke, der Geierswalder Marina, an schwimmenden Häusern und an der IBA-Terrasse.
Seenland